Haustüren aus Aluminium Als Material für Haustüren ist Aluminium sehr gut geeignet: Die  Türen sind pflegeleicht und äußerst stabil. Durch die  materialeigene Stabilität bieten Haustüren aus Aluminium generell  hohe Sicherheit. Doch GAYKO-Haustüren können mehr: stabile  Konstruktionsverbindungen (GAYKOSKV) und gegenläufige  Haustürverriegelungen (GAYKOGHV) sorgen für Sicherheit auf  höchstem Niveau – ein Aushebeln der Tür ist faktisch unmöglich!  Haustüren aus Kunststoff Aus Kunststoff gefertigte Haustüren sind pflegeleicht und so gut  wie wartungsfrei. GAYKO-Kunststofftüren sind zudem konstruktiv  durch eine Extrem Stabile Profilverschraubung (GAYKOESP)  äußerst stabil und belastbar. Mit der Gegenläufigen  Haustürverriegelung GAYKOGHV zusammen bieten GAYKO-  Kunststofftüren eine einzigartige Sicherheitstechnik zum Schutz  vor Einbrechern.  Auch optisch haben Kunststoffhaustüren von GAYKO einige  Extras zu bieten - beispielsweise das exklusive Eckdesign  (GAYKOEDS), das an die handwerkliche Verzapfungstechnik von  Holzfenstern oder -türen erinnert. Ihre hochwertige Beschichtung  überzeugt mit Pflegeleichtigkeit und extremer  Witterungsbeständigkeit  Fenster Hoffmann Dünschede GmbH & Co. KG